Wie man eine Schattenmähne in Ark Survival Evolved spawnt

Handbuch

Im fesselnden Multiplayer-Spiel Ark Survival Evolved müssen die Spieler in einer wundersamen Welt überleben. Diese Welt ist eine Symbiose aus der prähistorischen Welt der Dinosaurier und der Hightech-Welt der Menschen. Zuerst fangen Sie mit absolut nichts an, aber nachdem Sie genug Zeit gespielt haben, können Sie verschiedene Dinosaurier und Tiere zähmen, einschließlich Shadowmane.

Wie man eine Schattenmähne spawnt

Schattenmähne ist eine erstaunliche Kreatur, halb eine riesige Katze, halb ein giftiger Fisch. Je nach Region hat es eine andere Farbe. Diese Kreatur ist für Spieler äußerst nützlich, da sie über hervorragende Fähigkeiten sowohl für das Reisen als auch für den Kampf verfügt, insbesondere wenn Sie sich im Wasser befinden. Shadowmane hat seine eigene passive Fertigkeit Hydrated, die seine Regeneration, Geschwindigkeit und seinen Angriff erhöht, wenn sich die Kreatur im Wasser befindet, und diese Buffs halten minutenlang an, nachdem sie das Wasser verlassen haben. Außerdem kann Shadowmane einen aufgeladenen Sprung ausführen, der eine große Reichweite hat.

Wenn Sie es also bekommen möchten, aber nicht viel Zeit und Ressourcen dafür aufwenden möchten, können Sie es mit den Admin-Befehlen erzeugen. Aber dazu müssen Sie natürlich Administratorrechte haben. Rufen Sie das Pausenmenü auf und geben Sie den folgenden Befehl in der Administrator-Befehlszeile ein:

  • Cheat gmsummon „lionfishlion_character_bp_c“

Danach erscheint eine wunderschöne Schattenmähne direkt vor Ihnen. Wenn Sie 100 zum Befehl hinzufügen:

  • Cheat gmsummon „lionfishlion_character_bp_c“ 100

Die gespawnte Schattenmähne wird Level 150 sein. Außerdem können Sie der Einfachheit halber Websites von Drittanbietern verwenden, die vorgefertigte Spawn-Befehle für verschiedene Kreaturen haben. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden für Sie hilfreich war.

Rate article
GameZis